Libysches Wüstenglas

Details

Libysches Wüstenglas

Libysches Wüstenglas; Aufnahme von Markus Walter

Libysches Wüstenglas

Libysches Wüstenglas; Aufnahme von Markus Walter

Die Entstehung des libyschen Wüstenglases gibt immer noch Rätsel auf. Es handelt sich um natürliches Glas, das in seiner chemischen Zusammensetzung einmalig ist. Das Vorkommen ist auf ein Gebiet am Rande der libyschen Sandsee in der Westlichen Wüste Ägyptens beschränkt.

Die stimmigste Theorie geht von dem Einschlag eines Meteoriten aus, der vor etwa 28 bis 30 Millionen Jahren in Nordafrika niedergegangen ist. Unter hohem Druck und Temperaturen wurde der Boden aufgeschmolzen und die flüssige Schmelze weggeschleudert. Bei rascher Abkühlung in der Flugphase konnte so Glas entstehen.

Weitere Informationen zum Libysches Wüstenglas
wikipedia.de
TLC-Expeditionen

Informationen zu Impaktkratern
Einschlagkrater